ADAC – Achtung Auto

Sicher unterwegs im Straßenverkehr: Die ADAC-Aktion „Achtung Auto!“ macht Halt an der MDRS+

 

In der vergangenen Woche nahmen unsere Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen an der vom ADAC durchgeführten Aktion „Achtung Auto!“ teil.

Hierbei thematisierten die Kids das umsichtige Verhalten im Straßenverkehr, richtiges Anschnallen im Auto und das bessere Einschätzen von gefährlichen Situationen.

Vor allem wurde großer Wert auf das Bewusstsein der so wichtigen Formel „Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg“ gelegt.

Zum besseren Verständnis hierzu wurden die Schüler in ihrer Reaktion getestet und mussten selbst ausprobieren und messen, wie sie nach einem kurzen Sprint über eine Ziellinie anhalten konnten. Dabei wurde der Anhaltevorgang durch ein Flaggensignal eingeleitet. Ebenso lernten die Schüler den Bremsweg eines Autos bei 30km/h einzuschätzen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Herrn Wagner vom ADAC und Christoph Becker als Organisator der tollen Aktion.

Categories: Aktuelles