Landesbegegnung „Schulen musizieren“

Ein aufregender Tag für unser Schulorchester unter der Leitung von Christoph Becker: Im Rahmen der Landesbegegnung „Schulen musizieren“ ging es am vergangenen Freitag nach Koblenz. Nach einer kleinen Schifffahrt rund ums Deutsche Eck und einem Bummel durch die Altstadt, machte man sich auf Richtung Karthause, um sich am dortigen Gymnasium mit anderen Schulorchestern und Schulchören des Landes zu messen.

Unsere motivierten Musiker hatten sich in der Vorbereitung für die Stücke „Pirates of the Caribbean: At World’s End“, „Shackelford Banks“ und zum krönenden Abschluss „Selection from The Lion King“ entschieden. Aus den Teilnehmern des gleichzeitig an fünf Standorten in Rheinland-Pfalz (Landau, Kaiserslautern, Mainz, Ludwigshafen und Koblenz) stattfindenden Wettbewerbs, werden die Erstplatzierten der Wertungsspiele zu einer Bundesbegegnung nach Saarbrücken eingeladen.

Wir sind wahnsinnig stolz auf unser Schulorchester „MDR+ Live“, welches sich hervorragend präsentierte und drücken die Daumen! Auf die Mitteilung der Ergebnisse durch die Jury müssen wir leider noch warten, diese wird nämlich erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Categories: Aktuelles