Vorlese-Adventskalender

Vorlese-Adventskalender verkürzt in der Marion-Dönhoff-Realschule plus die Wartezeit auf Weihnachten

An jedem Morgen im Advent haben die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen als Einstimmung auf die Weihnachtszeit, die Möglichkeit den spannenden Geschichten der ???-Kids zu lauschen. Allmorgendlich wird in der ersten großen Pause ein Kapitel aus einem Advents-Kalenderbuch durch verschiedenen Lehrkräfte im Ruheraum der MDRS+ in Wissen vorgelesen. Die stimmungsvolle Atmosphäre wird durch Kerzen unterstützt und sorgt dafür, dass sich jeden Morgen ca. 40 Kinder um die jeweils vorlesende Lehrkraft versammeln und für 20 Minuten eine adventliche Auszeit nehmen.
Bei der großen Resonanz wird im nächsten Schuljahr dieses Angebot sehr wahrscheinlich auch wieder stattfinden und von den neu ausgebildeten Lesescouts der Schule übernommen werden.

Categories: Beitragsarchiv